Dokumentation - Country PopUp (v4.x)

Beschreibung

Das Modul Country Popup bietet eine Website- bzw. Store-Auswahl innerhalb eines PopUp Dialogs im Store-Frontend, welcher aufgrund der erkannten Browser-Locale angezeigt wird. Die Ermittlung zur Anzeige sowie eine Store-Empfehlung finden aufgrund der eingestellten Browser-Sprache des Shopbesuchers statt.

Funktionsmerkmale

Funktion Beschreibung

Dialog/Popup zur Store-Auswahl im Frontend

Es kann ein Dialog bzw. ein PopUp über das Modul angezeigt werden, über welchen der Shop-Besucher seinen Store bzgl. der Sprache auswählen kann.

Pflege der Inhalte des Dialogs

Es können über CMS-Blöcke die Inhalte des Dialogs basierend auf einer einstellbaren Locale gepflegt und angepasst werden.

Pflege von Fallback-Inhalten

Sollten bestimmte Stores oder Sprachen nicht unterstützt werden, so können hierfür CMS-Blöcke als Fallback gepflegt werden.

Erkennung der Browser-Locale

Das Modul steuert anhand der Browser-Locale des Shop-Besuchers die Anzeige des Dialogs

  • Die Steuerung im Browser-Client wird über Cookies gesteuert

  • Die Laufzeit des Cookies sind konfigurierbar

Erkennung der Client-IP

Das Modul steuert anhand der Client-IP des Shop-Besuchers die Anzeige des Dialogs

Die Anzeige von Inhalten wird über die Browser-Locales gesteuert

Anzeige "empfohlener" Store

In dem Dialog kann aufgrund der Browser-Einstellungen ein Store zur weiteren Auswahl als empfohlen angezeigt werden.

Anzeige weiterer Store-Links

In dem Dialog werden weitere Stores als Browser-Links angezeigt.

Contributors

Patrick Mehringer

p.mehringer@techdivision.com

Maintenance, Documentation

Martin Eisenführer

m.eisenfuehrer@techdivision.com

Development, Maintenance

Ludwig Mair

l.mair@techdivision.com

Documentation

Kenza Yamlahi

k.yamlahi@techdivision.com

Maintenance, Documentation