Leistungsbeschreibung

Beschreibung

Das Modul RestrictFrontend ermöglicht es, den Frontend-Zugriff auf bestimmte Store Views mit einer IP Whitelist einzuschränken.

Dies kann hilfreich sein, wenn ein neuer Shop in einer bestehenden eCommerce-Plattform erstellt wird, da es Redakteuren ermöglicht, ihre Änderungen im Frontend einzusehen, ohne dass tatsächliche Kunden während der laufenden Arbeit im Shop unterwegs sind.

Technische Modul Informationen

Version

v3.x

Modulname

Restrict Frontend

Hersteller

TechDivision GmbH

Lizenz

Proprietary

Kompatibilität

Magento < = 2.4.0 Opensource (CE) / Commerce (EE)

Magento Version Compatibility

Magento Version Latest Version

Magento >= 2.4.4 Commerce (CE/EE)

composer require techdivision/restrict-frontend ^3.0.0

Magento < = 2.4.0 Opensource (CE) / Commerce (EE)

composer require techdivision/restrict-frontend ^2.2.0

Magento < = 2.3.1 Opensource (CE) / Commerce (EE)

composer require techdivision/restrict-frontend ^1.1.2

Magento < = 2.2.8 Opensource (CE) / Commerce (EE)

composer require techdivision/restrict-frontend

PHP Version

Kompatibel zu PHP Version

` ~7.4.0 || ~8.0.0 || ~8.1.0`

Feature Übersicht

Beschreibung Magento Standard Restrict Frontend Modul

CE/EE

CE/EE

IP-Whitelist

Die IP-Whitelist unterstützt sowohl einzelne IPs als auch IP-Bereiche, die in der CIDR-Notation

nein

ja

Unterstützte Standards

Es werden IPv4 und IPv6 unterstützt

nein

ja

Was ist im Lizenzpreis enthalten

  • Minor Updates

  • Bugfixes

  • Security Updates

Voraussetzung zur Nutzung

Um das TechDivision Restrict Frontend Modul in Magento nutzen zu können, sind folgende Punkte zu beachten: